München-Augustenstraße

Bei nahezu jedem Bauvorhaben in München-Augustenstraße kommt eine Baustellentoilette als flexible mobile Toilette zum Einsatz.  Sie ist leicht und schnell über eine Toilettenvermietung zu erhalten. Dank einer am Arbeitsplatz vorhandenen Baustellentoilette können die Bauleute jederzeit ohne längere Unterbrechung ihrer Arbeit ein WC aufsuchen. Bei länger andauernden Bauvorhaben vereinbaren die Bauunternehmen mit dem beauftragten Miettoiletten-Service gerne, die mobile Toilette auf der Baustelle zwischenzeitlich zu reinigen. Als Alternative zum Austausch ist häufig der Austausch der Baustellentoilette durch den jeweiligen Miettoiletten-Service möglich.

Damit die Gaststätten und Cafés in München-Augustenstraße während der Renovierung ihrer Sanitärräume den Betrieb aufrechterhalten können, lässt sich über einen Miettoiletten-Service beispielsweise ein Toilettenwagen mieten. In der Gastronomie ist es aus hygienischen Gründen üblich, bei Renovierungen für die Mitarbeiter und die Gäste jeweils einen gesonderten Toilettenwagen zu mieten. Außer bei Renovierungen bietet sich die mobile Toilette an Tagen mit überdurchschnittlichem Gästezuspruch als Ergänzung zu den vorhandenen WC-Einrichtungen an. Vor allem während des Oktoberfestes bilden sich in München-Augustenstraße ohne zusätzliche mobile Toilette leicht Warteschlangen vor den Gaststättentoiletten. Die meisten Gaststättengäste empfinden das Anstehen vor dem WC als äußerst unangenehm, sodass der Wirt aus München-Augustenstraße den Komfort auf einfache Weise erhöhen kann, indem er bei einem zu erwartenden großen Andrang mindestens eine mobile Toilette beim Miettoiletten-Dienst anfordert.

Für Straßenfeste und Flohmärkte ist es ebenfalls unerlässlich, dass die Veranstalter aus München-Augustenstraße eine ausreichende Zahl an Toilettenwagen mieten oder durch den Miettoiletten-WC genügend klassische WC-Kabinen als mobile Toilette aufstellen lassen. Damit jeder Festbesucher in München-Augustenstraße eine für ihn barrierefrei benutzbare mobile Toilette vorfindet, lässt sich ein WC-Container oder Toilettenwagen mieten, der vollständig oder in Teilbereichen rollstuhlgerecht eingerichtet ist. Neben Rollstuhlfahrern freuen sich auch Eltern aus München-Augustenstraße über eine extra breite mobile Toilette. Diese gibt ihnen die Möglichkeit, ihre jüngeren Kinder beim für diese ungewohnten Gang auf die mobile Toilette in München-Augustenstraße zu begleiten. Aber auch andere Spaziergänger wissen die mobile Toilette durchaus zu schätzen.

Startseite